Dienstag, 4. August 2015




Drachensaat


Diese Luftschiffchen fliegen zu hoch? Verschwinden aus den Augen, so daß man sie nicht antasten kann?

Keine Sorge, irgendwann wird ihnen schon die Luft ausgehen. Dann wird man sie herunterholen und über sie lachen, aber sie haben schon ganz anderes überlebt. Vielleicht gehen sie spektakulär in Flammen auf wie Phönixe.




Kommentare:

  1. Guten Abend, oh, das mag ich!
    Höre ich Wut heraus?
    Bück ich mich ein wenig - sie könnten ja auch mich, die Leserin, mit Drachenatem in Brend setzen.


    Ich überlege, ob es wohl Märchen oder Sagen gibt, in denen Drachen nicht besiegt und getötet, sondern gezähmt wurden?

    Nachdenkliche Grüße,
    Bess

    AntwortenLöschen
  2. Br*a*nd muss es natürlich heißen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bedanke mich mal mit Leonard Cohen - First we take Manhattan, then we take Berlin ...
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen